Der erste Schritt ist der Wichtigste...














ihr Profi  

Entwicklungsingenieur/in (m/w/)d) für mechanische HV-Batteriekomponenten und Fahrzeugintegration
Ref. Nr.: 504

Die Tecloan GmbH ist ein zukunftsweisendes Unternehmen und verbindet junge Dynamik mit langjähriger Erfahrung!

Wir haben uns darauf spezialisiert, qualifizierte Techniker und Unternehmen zusammen zu führen. Zu unseren Kunden zählen namhafte nationale und internationale Unternehmen. Für einen unserer Kunden suchen wir für dem Raum Graz-Umgebung wie folgt:

einen Entwicklungsingenieur/in (m/w/d) für mechanische HV-Batteriekomponenten und Fahrzeugintegration.

Unser Kunde ist der einzige automobile OEM (Original Equipment Manufacturer, Gesamtfahrzeughersteller) in Österreich, weltweiter Technologieführer im Geländewagenbau. Denn unser markanter Premium-Offroader wird seit seiner Geburtsstunde im Jahr 1979 in der Steiermark gefertigt.

„Als Ingenieur habe ich bei einem OEM die Fäden komplett in der Hand und bin verantwortlich für das Gesamte. Der Kunde kauft ein Fahrzeug, das meine Handschrift trägt.“

Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung der mechanischen HV-Batterie Komponenten 
  • Erstellen und Pflegen von Spezifikationen in Doors
  • Steuerung von externen Entwicklungspartner und Lieferanten 
  • Abstimmung mit den Zentralstellen und Fachbereichen im Konzern hinsichtlich Schnittstellen, Gleichteilverwendung, etc.
  • Sicherstellung von Produktqualität und Reifegrad zu den jeweiligen Projektmeilensteinen unter Berücksichtigung von Terminabläufen und Kosten
  • Verantwortung und Planung der benötigten Testinhalte
  • Funktionale Integration der HV-Batterie ins Fahrzeug und Durchführung von Fehleranalysen sowie Definition/Tracking von Abhilfemaßnahmen
  • Teilnahme an internationalen Erprobungen zur funktionalen Absicherung 
  • Freigabe und Dokumentation der Umfänge in den jeweiligen IT Systemen


Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung im Bereich der Hochvoltkomponenten und Hochvoltsicherheit von Vorteil
  • Erfahrung in der Serienentwicklung und Lieferantensteuerung sowie im Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse der Abläufe im Fahrzeugentwicklungs- und Dokumentationsprozess
  • Gute Kenntnisse der Systeme/Prozesse zur Bauteildokumentation und Freigabe (z.B. Smaragd, Doors, ACM) von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Entscheidungs- und Durchsetzungsstärke sowie Verhandlungsgeschick
  • Innovationsfreude mit Gefühl für Kundennutzen und das technisch Machbare
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

Mindestgehalt Brutto von EUR ab € 3.300,00/Monat
Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Wenn Sie sich von unserem Angebot angesprochen fühlen, würden wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail freuen. Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung vertraulich behandelt, denn bei uns zählt der Mensch.
Frau Heidelinde Jaritz - Geschäftsführung
Tel.: 06641333464
Email: bewerbung@tecloan.com

Tecloan GmbH
Ampfererweg 1, 8041 Graz / Austria
Tel.+43 316 40 94 34-34